"Wir werden Klasse!"

In den ersten Wochen des Schuljahres fahren alle Klassen der Jahrgangsstufe 5 nacheinander mit ihren Klassenlehrern für fünf Tage nach Voiswinkel bei Odenthal. Sie wohnen während dieser Zeit im Haus Sonnenberg und nehmen an dem Projekt „Wir werden Klasse teil“.  Geplant und durchgeführt wird das Projekt von Referentinnen und Referenten der KJG Köln.

Ein Ziel der Fahrt ist es, dass sich die Schüler besser kennen lernen und zu einer Klasse zusammenwachsen. Jeden Morgen finden dazu abwechslungsreiche Workshops statt: In kleinen Gruppen wird z.B. gekocht und gebastelt oder es besteht die Möglichkeit an sportlichen Angeboten in der näheren Umgebung des Hauses teilzunehmen. 

Am Nachmittag steht dann die Gesamtgruppe im Zentrum. Indem die Klasse z.B. kooperative Aufgaben bewältigen muss, erlernen die Schüler Strategien gemeinsam Lösungen zu suchen und diese mit der ganzen Gruppe umzusetzen. Ein weiteres Ziel während dieses Prozesses ist es, den Umgang mit Konflikten zu üben. 

Die Erlebnisse und Erinnerungen der Fahrt werden im Schulalltag aufgenommen und sollen eine Grundlage für die weitere gemeinsame Zeit in der Klassengemeinschaft bilden.

S. Pels