Schulmannschaft bei den Stadtmeisterschaften

Unsere neu gegründete Schulmannschaft nahm sehr erfolgreich am 12.03.2018 an den Stadtmeisterschaften im Fußball (WK IV) teil. Unsere Jungs wurden dabei während ihres Triumpzuges in der Gruppenphase mit drei Siegen (und keinem Gegentor!) von Eltern und unserem Schulleiter Herrn Luhnen angefeuert. Im entscheidenden Spiel gegen unsere Freunde von der Albert-Schweizer-Realschule mussten wir das Spiel jedoch leider mit dem letzten Spielzug verloren geben, nachdem die Mannschaft kurz davor war, den frühen Rückstand auszugleichen. Trotzdem konnten wir unter dem Applaus und der Anerkennung der Zuschauer zufrieden den Platz verlassen.

Neben der guten Leistung der zum Großteil jahrgangsjüngeren Mannschaft war besonders ihr faires und respektvolles Auftreten ein Grund zur Freude. Auf ein neues bei den nächsten Turnieren!

Vielen Dank für den großartigen Einsatz an Alex, Anton, Canel, Danyal, Denis, Dominik, Florian, Janis, Keyhan, Max, Leard und Noah (aus der 5., 6. und der IV-Klasse). Zudem geht ein großer Dank an den Förderverein, der uns ein sehr schönen, nagelneuen Trikotssatz gesponsert hat! Wir waren der Hingucker!

Andreas Andone-Grommes